Unsere Zielgruppe…..

   

…….sind minderjährige- und junge Mütter/Familien, Mütter/Familien mit Mehrlingen oder Frühchen, alleinerziehende Mütter/Väter etc., die in einer besonderen Notsituation leben.

 

Die Not kann z.B. dadurch entstehen, dass die Eltern psychisch erkrankt sind, ein

Suchtproblem haben, sich in einer schwierigen Lebenssituation befinden oder sich einfach aufgrund eines sehr jungen Lebensalters völlig überfordert fühlen bzw. Überforderungstendenzen aufweisen.